Typisch:

* etwas anfangen und nicht zu Ende bringen

* Ausreden suchen und finden

* etwas vornehmen und dann nicht tun

* Lustlosigkeit

* Phobie vorm Telephonieren

* und vorm Lernen

* und die absolute Silberfisch-Phobie

* mit mir selber reden, wenn ich allein bin

* mich selber mies machen 

* mich in etwas reinsteigern

* Schüchternheit in bestimmten Situationen

* viel zu impulsives und unüberlegtes Handeln

* immer lachen

* manchmal etwas überheblich sein

* dickköpfig

* ängstlich

* zu viel reden

* mit Leib und Seele diskutieren

* gefühlsbetont (Gott, wie schwul das klingt)