rad nummer 5

obwohl ich manchmal (in seltenen fällen) sogar die erste geige spiele, worauf ich nicht sonderlich tolz bin, bin ich momentan in einigen lagen sogar das fünfte rad. oder das neue bandmitglied, obwohl ich eigentlich ein alter hase in diesem geschäft bin...

gibt tage, an denen fühlt man sich nicht so recht. nicht so recht richtig und nicht so recht echt. nicht so recht wirklich und nicht so recht da. nicht so recht wichtig und nicht so recht gut.

 

 

28.8.08 15:25

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


may (29.8.08 08:26)
und einfach fehl am Platz... und man sagt sich, dass man hier ueberhaupt nicht hingehoert und das man gerne woanders waere. mit anderen Leuten, die einen verstehen. die zu einem alten. und die dich kennen und mit denen du reden kannst...
Oh man so langsam setzt das Heimweh ein...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen